Vietnam: 1965-1975 GMT Edition

Vietnam: 1965-1975 GMT Edition

„Es war wunderbar zu sehen, mit welcher Intensität und Hingabe die Spieler Vietnams über die Jahre hinweg gespielt haben. Ich bin hocherfreut, dass das Spiel bald wieder gedruckt wird, dass die Unklarheiten und Fehler im Originalmanuskript beseitigt werden und dass die Spieler in den Genuss neuer, frischer Grafiken kommen, mit Tabellen und Hilfsmitteln, die das Spiel optimieren. Ich bin begeistert und fühle mich geehrt, dass GMT das Projekt übernommen hat und mir die Möglichkeit gibt, die Herausforderungen und Freuden der Modellierung eines unglaublich komplexen und faszinierenden Teils unserer Geschichte wieder aufzugreifen.“

Nick Karp

Es gibt mehrere kleine Szenarien und ein paar Kampagnenspiele. Jedes Jahr ist in vier Jahreszeiten unterteilt (Frühling, Sommer, Herbst und Winter), und jede Jahreszeit hat zwei Runden (also etwa 6 Wochen pro Runde). Der Kartenmaßstab beträgt etwa 6 Meilen pro Hexfeld und die Einheiten sind allgemein Bataillone oder Regimenter. Während der operativen Phase führen die Spieler abwechselnd (wer operieren darf, wird vom NLF-Spieler bestimmt) mit ihren Einheiten Operationen durch, um den Feind zu vernichten, die Straßen zu säubern, Städte einzunehmen oder einfach nur Einheiten neu zu positionieren. Im Kampagnenspiel entscheidet jeder Spieler während der saisonalen Zwischenphasen, ob und wie viele zusätzliche Einheiten und/oder Ressourcen er in den Kampf einbringen möchte. Das Spiel bietet versteckte VC-Einheiten, Luftbeweglichkeit, Flusslinien, nationale Moral, Befriedung, ARVN-Effektivität und viele andere Nuancen, die es dem Spieler ermöglichen, einen Teil der Erfahrung zu machen, wie es gewesen sein könnte, den Krieg in Vietnam zu führen.

Eine aktualisierte Neuimplementierung des Klassikers der Victory Games.

Das Spiel wurde erstmals 1984 veröffentlicht und war schon immer der Inbegriff eines großen operativen Vietnamspiels. Diese 2. Auflage behebt die Unklarheiten und Fehler in den ursprünglichen Regeln und verbessert das Spiel mit neuen Grafiken. Außerdem wurden zahlreiche Tabellen und Hilfsmittel hinzugefügt, um das Spiel zu optimieren und zu vereinfachen. Das Spiel bleibt dem ursprünglichen Design treu – es wurde kein unnötiger Chrom oder Regeln hinzugefügt.

Um den Spielablauf zu erleichtern, wurden die Spielsteine auf 9/16″ vergrößert und die Größe der Kartenfelder entsprechend erhöht. Die Informationsmarker haben weiterhin die ursprüngliche Größe von 1/2″.

Spielmaterial

  • Map Sheets (22″ x 34″)
  • 4 Sheets of 9/16″ Counters
  • 2 Sheets of 1/2″ Counters
  • 1 Rule Book
  • 1 Playbook
  • 2 CRT/TEC Player Aid Cards
  • 2 Interseason Charts Cards
  • 2 Operations Flowchart Cards
  • 1 Sequence of Play Card
  • 1 US Record Sheet
  • 1 NLF Record Sheet
  • 1 SVN Record Sheet
  • 1 Population Record Sheet
  • 1 Allied Holding Boxes Card
  • 1 NVA Holding Boxes Card

PUNKTZAHL VON 10

10

FAZIT & SCHLUSSBEMERKUNG


Dieses Simulationsspiel stellt den längsten, komplexesten und am wenigsten verstandenen Konflikt der US-Geschichte in all seinen militärischen und politischen Aspekten nach. Die Regeln beinhalten eine detaillierte Behandlung von Bewegung, Gelände, Such- und Zerstörungsoperationen, Spezialoperationen, Feuerkraft, Luftbeweglichkeit, Flussschiffe, Formationen auf Brigadeebene, begrenzte Intelligenz und Hilfseinheiten in jedem Szenario…“

Ein richtiges Schwergewicht in meiner Sammlung, leider ist es nicht jedermanns Spiel.
Das Thema und das komplexe Regelwerk erschreckt viele Spieler.

PROS


  • atmosphärisch stark

CONS


  • Komplexes Spiel
  • brauch viel Platz

Ein Gedanke zu “Vietnam: 1965-1975 GMT Edition

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert