Gurkhas (WWII Erweiterung #87)

Gurkhas (WWII Erweiterung #87)

Jede Erweiterung erweitert das Spiel und konzentriert sich auf einen bestimmten Aspekt des Krieges. Wir haben das Spiel von Anfang an so konzipiert, dass es alle Regeln enthält, die Sie für die Nutzung aller Erweiterungen benötigen!

DVG

Die Gurkhas sind seit fast 200 Jahren Teil der britischen Armee und haben in fast allen großen Konflikten und Kriegsschauplätzen gekämpft, auch im Zweiten Weltkrieg, wo sie 40 Bataillone stellten. Diese furchteinflößenden nepalesischen Kämpfer haben sich zu Recht den fast schon legendären Ruf erworben, einige der härtesten und mutigsten Krieger im Kampf zu sein: von ihren Verbündeten geschätzt und von ihren Feinden gefürchtet und von allen gleichermaßen respektiert. Sie sind leicht an ihrer charakteristischen Waffe zu erkennen – dem langen, gebogenen Messer, das als Kukri bekannt ist – und ihr Motto lautet „Lieber sterben als ein Feigling sein“.

Dieses Set ergänzt Ihr Warfighter WWII Nordafrika Spiel um 56 Karten, obwohl die Gurkhas historisch gesehen auf allen Kriegsschauplätzen gekämpft haben und mit jedem Warfighter WWII Setting gespielt werden können.

Die Erweiterungsbox enthält 56 Karten.

Neues Spielmaterial…

  • 5 Gurkha Player Soldiers
  • 4 Gurkha Non-Player Soldiers
  • 5 Gurkha Squad Soldiers
  • 1 Gurkha Squad Light Vehicle
  • 3 Specialist Skills
  • 1 Skill
  • 2 National Skills
  • 5 Weapons
  • 28 Gurkha Hostiles
  • 2 Events

So spielst du mit der Erweiterung

einfach die Karten zum Grundspiel hinzufügen

SCORE OUT OF 10

10

VERDICT & FINAL NOTE


Warfighter bietet ein dynamisches und taktisches Erlebnis, bei dem die Spieler strategisch vorgehen, zusammenarbeiten und kritische Entscheidungen treffen müssen, um die Herausforderungen der einzelnen Missionen zu meistern. Die Spielmechanik und die Komponenten des Spiels stellen die Erfahrungen der Soldaten im Zweiten Weltkrieg thematisch dar.

PROS


  • Hoher Wiederspielreiz
  • Tolle Illustrationen

CONS


Expansions

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert