Maquis (WWII Erweiterung #46)

Maquis (WWII Erweiterung #46)

Jede Erweiterung erweitert das Spiel und konzentriert sich auf einen bestimmten Aspekt des Krieges. Wir haben das Spiel von Anfang an so konzipiert, dass es alle Regeln enthält, die Sie für die Nutzung aller Erweiterungen benötigen!

DVG

Selbst in den dunkelsten Tagen nach dem Fall Frankreichs durch den deutschen Blitzkrieg im Mai 1940 war noch nicht alles verloren: Aus der Bevölkerung gingen die Widerstandskämpfer hervor, die Maquis genannt wurden. Ob Bäcker, Bankangestellter, Lehrer oder Hausfrau, diese tapferen Zivilisten zeigten, dass Widerstand nicht zwecklos war, und versammelten sich unter der Flagge mit dem Croix de Lorraine. Mit weniger Ausbildung und Ausrüstung als die regulären Streitkräfte und mit dem, was sie schnorren konnten, führte der Maquis einen Schattenkrieg an vielen Fronten: Er druckte und verteilte Propaganda im Untergrund, sabotierte feindliche Netzwerke, half alliierten Piloten, die hinter den feindlichen Linien abgestürzt waren, und übermittelte wertvolle Informationen an die Briten, wobei er sein Leben und Vergeltungsmaßnahmen riskierte, bis Frankreich schließlich im Dezember 1944 befreit wurde.

Die Erweiterungsbox enthält 56 Karten.

Diese Erweiterung bietet Widerstandskämpfer mit Missionen und Fähigkeiten, die ihre Methoden des Guerillakampfes widerspiegeln, mit zusammengeschnorrten Waffen und Ausrüstungsgegenständen, heimlichen Bewegungen und unkonventionellen Zielen. Dies ist ein Soldatenpaket mit neuen Soldaten, Missionen, Zielen, Waffen, Ausrüstung, Fertigkeiten und Service Records.

Die Missionen und Ziele erweitern die Region „Europa“ und haben ein ausgeprägtes „Résistance“-Feeling, obwohl Du kannst sie auch mit deinem normalen Infanterie spielen verwenden. Kombiniere dieses Paket mit anderen Erweiterungen :

Soldiers & Gear
UK Airborne Soldiers & Ausrüstung
US Airborne Soldiers & Ausrüstung
Deutsche Feinde
Deutsche Ausrüstung
Französische Soldaten & Ausrüstung
Französische Soldaten & Ausrüstung

Neues Spielmaterial…

  • 7 x Player Soldiers (French Resistance)
  • 6 x Non-Player Soldiers (French Resistance)
  • 5 x Squad Soldiers (French Resistance)
  • 9 x Weapons
  • 2 x Equipment
  • 8 x Skills
  • 3 x Service Records
  • 8 x Missions
  • 8 x Objectives

So spielst du mit der Erweiterung

einfach die Karten zum Grundspiel hinzufügen

Du kannst die Ausrüstung der amerikanischen, britischen und deutschen Nationalitäten frei verwenden, solange einer deiner Mitspieler die Fähigkeit „Gefangene Ausrüstung“ besitzt.

Ein paar andere Anmerkungen des Designers:

Die Absicht war immer, dass du dies mit europäischen Schauplätzen aus dem WW2 ETO Core Game (und vielleicht Mokra 1) für Frühlings- und Sommermissionen oder Bastogne und/oder Narvik für ein Wintersetting verwendest.

Mische bei der Zusammenstellung der Trupps einige Maquis-Agenten mit britischen oder US-amerikanischen Airborne-Soldaten, um dem Team etwas mehr Feuerkraft zu verleihen, aber die Fähigkeiten der Résistance in Sachen Tarnung und Nahrungssuche zu erhalten. Du kannst auch die Maquis- und Dieppe-Sets für Missionen / Orte / Ziele mischen, um SOE/Résistance-Missionen in dieser nordfranzösischen Umgebung zu erstellen.

SCORE OUT OF 10

10

VERDICT & FINAL NOTE


Warfighter bietet ein dynamisches und taktisches Erlebnis, bei dem die Spieler strategisch vorgehen, zusammenarbeiten und kritische Entscheidungen treffen müssen, um die Herausforderungen der einzelnen Missionen zu meistern. Die Spielmechanik und die Komponenten des Spiels stellen die Erfahrungen der Soldaten im Zweiten Weltkrieg thematisch dar.

PROS


  • Hoher Wiederspielreiz
  • Tolle Illustrationen

CONS


Expansions

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert