Blade Runner RPG- Case File #2: Fiery Angels

Blade Runner RPG- Case File #2: Fiery Angels

Im gleichen Deluxe-Format und in der gleichen Verpackung wie das preisgekrönte Case File 01: Electric Dreams, das im Blade Runner RPG Starter Set enthalten ist, bietet Case File 02: Fiery Angels ein neues spannendes Ermittlungsszenario und eine Fülle von Handouts, Fotos, Karten und mehr aus der Welt.

Diese neue Untersuchung beginnt damit, dass die Blade Runner einen Verdächtigen befragen sollen, der bei dem Versuch, die Speichergewölbe der Wallace Corporation zu infiltrieren, verhaftet wurde. Der Fall führt das Team auf einen gefährlichen Weg, der die Grenzen der Replikanten-Technologie und ihre Folgen auslotet. Die Spielercharaktere müssen sich einer Reihe von physischen, mentalen und moralischen Herausforderungen stellen.

Zur Zeit gibt es nur die Englische Version dieser Erweiterung, eine Deutsche Version wird durch Ulisses Spiele Produziert.

Was ist Blade Runner RPG?

Das Rollenspiel zum Blade Runner Universum.

Das ist der Inhalt von Blade Runner RPG: Case File 02: Fiery Angels

  • Ein wunderschön illustriertes und detailliertes Szenariobuch mit Orten, Charakteren, Ereignissen und Hinweisen, denen man folgen kann.
  • Elf Handouts, darunter eine Vielzahl von Artefakten und Esper-Fotos aus der Welt.
  • Sieben vollfarbige Karten.
  • Ein speziell angefertigter Manila-Umschlag für die Spieler, in dem sie ihre Beweise sicher aufbewahren können.
  • Vierzehn hochwertige Karten für Nicht-Spieler-Charaktere.

Expensions

PUNKTZAHL VON 10

FAZIT & SCHLUSSBEMERKUNG


Ich habe das Rollenspiel noch nicht gespielt, geschweige denn noch ein anderes Rollenspiel.

Besitze das Regelheft und nach den ersten Seiten weiß ich schon jetzt, dass ich es nicht bereue dieses gekauft zur haben. Ein Es bietet ein wunderschönes Setting im CyberPunk System und es hält sich an den Visionen von Ridley Scott und dessen Filmversion.

Schon ein muss für Fans von Blade Runner.


PROS


  • Hoher Wiederspielreiz
  • Sehr interessantes Thema

CONS


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert