American Tank Ace

American Tank Ace

Europe, 1944-45

Der Zweite Weltkrieg zieht sich nun schon 5 Jahre hin. Mit dem D-Day halten die Alliierten ihr Versprechen gegenüber der Sowjetunion, eine zweite Front zu eröffnen. Die amerikanische Panzertruppe schlug sich in Nordafrika recht gut gegen die deutschen und italienischen Panzer der zweiten Reihe, aber in der Normandie standen sie zum ersten Mal Panther gegenüber und erlitten einen ziemlichen Schock. Die deutschen Panzer waren zahlenmäßig stark unterlegen, forderten aber einen schrecklichen Tribut von den meisten Sherman-Panzern der US-Armee. Glücklicherweise hatte das „Arsenal der Demokratie“ hart an der kontinuierlichen Verbesserung und Aufrüstung der Sherman-Panzer gearbeitet, und im Laufe des Krieges wurden verbesserte Versionen an die Fronteinheiten geliefert. Die Kommandeure der Sherman-Panzer beginnen jedoch kurz nach der Invasion in der Normandie und sind im Kampf gegen die Bedrohung der Menschheit durch die Nazis waffentechnisch und panzertechnisch unterlegen.

American Tank Ace: 1944-45 ist ein taktisches Solitärspiel, in dem Du das Kommando über einen US-Panzer im Zweiten Weltkrieg im europäischen Einsatzgebiet übernimmst. Du triffst die taktischen Entscheidungen, die ein Panzerkommandant treffen muss, und steuerst die Aktionen Deiner Mannschaft, während ihr versucht, zu überleben.

Je nach aktueller taktischer Situation erhältst du Aufträge zum Angriff, zur Verteidigung oder zur Durchführung von Vorstößen zum Kontakt. Wenn die Zeit vergeht und die Spieler überleben, können sie die gewonnene Erfahrung nutzen, um ihre Erfolgsaussichten durch den Erwerb von Fähigkeiten zu verbessern. Mit steigendem Prestige kannst du verbesserte Versionen des Sherman-Panzers anfordern, wenn du den Verlust deinen vorherigen Panzers erleidest. Auszeichnungen und Beförderungen tragen dazu bei, das letztendliche Ziel des Spielers zu verdeutlichen – den Krieg zu überleben und Nazi-Deutschland zu besiegen.

Für die Spieler ist es eine große Herausforderung, eine ganze Tour von Juni 1944 bis April 1945 zu überleben, denn dann endet das Spiel. Der Spieler beginnt mit einem der Panzermodelle, die der Armee zu Beginn des Spiels zur Verfügung stehen, doch mit steigendem Ruhm und Prestige stehen ihm fortschrittlichere Panzer zur Auswahl.

Das System ist vollgepackt mit reichhaltigen technischen Details, die auf den tatsächlich von den US-Streitkräften verwendeten Panzern basieren. Die fünf doppelseitigen Panzer-Display-Matten (10 verschiedene Panzer) entsprechen jedem Panzertyp, der dem Spieler zur Verfügung steht. Auf dieser Matte können Sie den Status Ihres Panzers und Ihrer Systeme verfolgen, einschließlich der verfügbaren Waffen und Munition, die Ihnen zur Verfügung stehen. Die verfügbaren Panzer sind:

  • M4 Sherman
  • M4A1
  • M4A1 (76), M4A1 (76) W, M4A1 (76) W (mit HVSS)
  • M4A3E2 „Jumbo“ (beide Versionen 75 und 76)
  • M4A3E8 „Einfacher Achter“
  • M26 „Pershing“

Das Spiel verläuft schnell und folgt einer bestimmten Abfolge von Ereignissen, die bis zum Ende des Spiels wiederholt werden. Sobald du deinen anfänglichen Panzer und Kommandanten hast, geht das Spiel weiter, indem du eine Mission auswählst und sie durchführst. Manchmal wird man beauftragt, anzugreifen, zu verteidigen, eine Kontaktbewegung durchzuführen, einen vorbereiteten Feind anzugreifen oder sogar auszusitzen, während man auf Nachschub wartet. Die gegnerischen Streitkräfte reichen von Strafeinheiten bis hin zu SS und Fallschirmjägern und werden zufällig generiert, so dass keine zwei Karrieren jemals gleich sind. Die Kämpfe sind schnell und manchmal tödlich, da fast alle deutschen Panzer, SPGs und Panzerabwehrkanonen Sie durchdringen können. Das Terrain und das Wetter haben ebenfalls einen Einfluss auf die Operationen, ebenso wie der Rauch. Die Spieler müssen auf den Status der ausgefallenen Wanne, die Ausrichtung ihrer Wanne und ihres Turms achten und entscheiden, wann es ratsam ist, den „Knopf zu drücken“. Artillerie- und Mörserfeuer kann manchmal beide Seiten unterstützen, und Zufallsereignisse tragen zur Ungewissheit des Kampfes bei. Nach Abschluss jeder Mission – vorausgesetzt, du hast überlebt – erfährst du, ob du Auszeichnungen erhalten oder Erfahrungspunkte gesammelt hast. Auch eine Beförderung ist möglich, was den Vorteil hat, dass man Artillerie- und Mörserunterstützung erhalten kann. Du kannst auch deinen Panzer aufrüsten, wenn du genügend Prestige hast, um ein besseres Modell zu bekommen, andernfalls kämpfst du mit deinem Startpanzer weiter, bis er außer Gefecht gesetzt ist.

Dieses Spiel hat einige Ähnlichkeiten mit dem alten Klassiker „Patton’s Best“, aber das Kampfsystem ist völlig anders und eignet sich für ein schnelleres, strafferes Spiel. Eine typische Mission kann in 10 Minuten oder weniger durchgeführt werden, was einen schnellen Auf- und Abbau ermöglicht, wenn nur kurze Spielsitzungen zur Verfügung stehen. Obwohl Amercan Tank Ace als Solitär-Spielerlebnis konzipiert ist, gibt es zusätzliche Spieloptionen für kooperative und kompetitive Mehrspieler-Sessions.

American Tank Ace: 1944-45 ist als hochgradig spielbares und interessantes Solitärspiel gedacht, das die Aktionen eines Panzerkommandanten in Europa abdeckt.

Zum American Tank Ace sind folgende Schauplätze dazugekommen:

PUNKTZAHL VON 10

FAZIT & SCHLUSSBEMERKUNG


Besitze das Spiel nicht, es bietet zwar ein sehr interessantes Szenario.

PROS


  • Interessantes Thema
  • Gregory M. Smith Ace Spiel Reihe

CONS


2 Gedanken zu “American Tank Ace

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert